Home » Allgemein, Formel 1 2012

Formel 1 2012 USA GP Startaufstellung Vorgezogenes WM-Finale in Austin?

17 November 2012 Keine Kommentare

An diesem Wochenende wird es spannend in der Formel 1 2012. Die neue Formel 1-Strecke in Austin feiert ihr Debüt und könnte gleich ein vorgezogenes WM-Finale mit sich bringen. Nur noch zwei Formel 1 Piloten haben eine Chance auf den Gewinn der Fahrer-Weltmeisterschaft 2012: Sebastian Vettel und Fernando Alonso. Beide trennen nur zehn Punkte, dennoch könnte Vettel bei einem passenden Ausgang des morgigen Rennens bereits jetzt den Sack zumachen vor dem Formel 1-Saisonfinale in Brasilien.

Formel 1 2012 USA GP Startaufstellung

Von der Pole in Austin, Texas, aus startet Sebastian Vettel, vom zweiten Startplatz aus geht Lewis Hamilton ins Rennen.

Die zweite Startreihe belegen Mark Webber und Kimi Räikkönen.

Von der dritten Startreihe gehen beim USA GP 2012 ins Rennen Michael Schumacher und Felipe Massa.

Die vierte Startreihe in Texas ist besetzt mit Nico Hülkenberg und Fernando Alonso.

Von der fünften Startreihe aus gehen beim vorletzten Rennen der Formel 1 Saison 2012 Romain Grosjean und Pastor Maldonado ins Rennen.

Die sechste Startreihe beim Großen Preis der USA 2012 belegen Bruno Senna und Jenson Button.

Von der siebten Startreihe aus starten Paul di Resta und Jean-Eric Vergne.

Die achte Startreihe beim Formel 1 USA GP 2012 belegen Sergio Perez und Kamui Kobayashi.

Die neunte Startreihe beim 19. Formel 1 Rennen 2012 wird gefüllt mit Nico Rosberg und Daniel Ricciardo.

Von der zehnten Startreihe aus gehen ins Rennen Timo Glock und Charles Pic.

Die elfte Startreihe besteht aus Witali Petrow und Heikki Kovalainen.

Die letzte Startreihe wird beim Großen Preis der USA 2012 belegt von Pedro de la Rosa und Narain Karthikeyan.



Die Kommentare sind geschlossen.