Schlagwort-Archive: Silverstone

Formel 1 Testtage in Silverstone 2016 Das Fahrer-Line-up

Nach dem British GP ist vor den Testtagen. Traditionell finden heute und morgen in Silverstone Tests für die Formel 1 statt. Das vorläufige Fahrer-Line-up für die Formel 1 Testtage 2016 in Großbritannien zeigt vor allem eines: viele junge Fahrer. Den einen oder anderen davon dürften wir eines Tages wohl auch als Stammfahrer in einem der Formel 1 Boliden sehen. Die Tests in Silverstone lassen schon mal die Zukunftsmusik der Königsklasse erklingen.

Weiterlesen

Formel 1 2016 Fahrer-Weltmeisterschaft Aktueller Stand nach Silverstone

Die ersten Rennen der Formel 1 2016 konnte Nico Rosberg für sich entscheiden. Doch das Blatt hat sich gewendet. Nach seinem Sieg in Silverstone hat sein Lewis Hamilton in der Fahrer-WM bis auf einen Punkt auf Rosberg aufgeschlossen. Die beiden Silberpfeil-Piloten sind damit erneut in einem Kopf-an-Kopf-Rennen in der Formel 1 Fahrer-Weltmeisterschaft unterwegs. Nun heißt es für beide Fahrer von Mercedes AMG Petronas, weiter um Punkte zu kämpfen, sich jedoch nicht gegenseitig von der Strecke zu schieben. Auf Platz drei folgt Kimi Räikkönen, mit einem Abstand von 62 Punkten zum aktuell Führenden der Fahrer-WM, Nico Rosberg.

Weiterlesen

Formel 1 2016 British GP in Silverstone Ergebnis – Lewis Hamilton von der Pole zum Sieg beim #BritishGP

Gestartet wurde der Große Preis von Großbritannien hinter dem Safety Car. Auf die spannende Startphase mussten die Fans beim 10. Formel 1 Rennen der Saison 2016 deshalb verzichten. Am Ende holte sich Lewis Hamilton, der bereits von der Pole aus ins Rennen gegangen war, mit einem Vorsprung von 6.911 Sekunden den sicheren Sieg bei seinem Heimrennen in Silverstone. Den 2. Platz belegt Silberpfeil-Teamkollege Nico Rosberg, der durch den Hamilton-Sieg weiter Vorsprung in der F1 Fahrer-Weltmeisterschaft 2016 verlor, und diese nun nur noch mit vier Punkten anführt. Den 3. Platz sicherte sich Max Verstappen, der damit erneut zeigte, was für ein guter Rennfahrer in ihm steckt. Eine Zeitstrafe von fünf Sekunden erhielt Sebastian Vettel. Der Ferrari-Pilot hatte bereits mit seinem veränderten Platz in Startaufstellung zu kämpfen, wegen einem außerplanmäßigen Getriebewechsel wurde Vettel beim Start um fünf Plätze strafversetzt.

Weiterlesen

Formel 1 2016 in Silverstone Lewis Hamilton schreibt Formel 1-Geschichte

Es gibt Tage, da werden in der Formel 1 neue Dimensionen erreicht. Am heutigen Tage gleich drei Mal. Sowohl Lewis Hamilton als auch Nico Rosberg knackten den bisherigen Rundenrekord auf dem Silverstone Circuit, den Hamilton im Jahr 2013 aufgestellt hatte. Hamilton holte sich zudem die vierte Pole seiner Karriere in Silverstone, und hat damit gleichzeitig einen neuen Rekord aufgestellt. Für den Silberpfeil-Piloten ist es die sechste Pole in der Formel 1 Saison 2016, und die 55. Pole insgesamt. Der Brite kann, nach 2014 und 2015, den Jahren, in denen er zugleich Weltmeister wurde, erneut sein Heimrennen in Großbritannien gewinnen. Neben Hamilton in der Startaufstellung zum morgigen Rennen zum Großen Preis von Großbritannien wird, natürlich, Nico Rosberg stehen. Rosberg führt vor dem Rennen die aktuelle Wertung zur Formel 1- Fahrer-Weltmeisterschaft an.

Weiterlesen

Formel 1 2016 Großer Preis von Großbritannien Ergebnis Qualifying in Silverstone

Auf den British GP in Silverstone folgen zwei Testtage. Es ist fast Halbzeit in der Formel 1 2016, das 10. von 21. Rennen steht an. Noch ist viel Stoff im Kampf um die Formel 1 Fahrer-Weltmeisterschaft vorhanden. Es kristallisiert sich jedoch weiter ein Kopf an Kopf-Rennen der beiden Mercedes AMG Petronas Piloten, Nico Rosberg und Lewis Hamilton, heraus. Dies hat auch das Qualifying zum Großen Preis von Großbritannien wieder gezeigt. Hamilton knackte in Q2 zugleich den bisherigen Rundenrekord von Silverstone! Und holte sich, trotz erst gestrichener Zeit in Q3 die Pole!

Weiterlesen

Formel 1 2016 in Silverstone Ergebnis 2. Freies Training #BritishGP

Nachdem Mercedes das 1. Freie Training in Silverstone dominierte, ging Nico Rosberg im 2. Freien Training nicht mehr auf die Strecke. Dafür setzte sein Teamkollege Lewis Hamilton auch in der zweiten Trainingseinheit zum Großen Preis von Großbritannien eine klare Marke. Mit einer Zeit von 1:31.660 belegte er den 1. Platz, vor den beiden Red Bull Racing-Piloten Daniel Ricciardo mit 1:32.051, und Max Verstappen mit einer Zeit von 1:32.28.

Weiterlesen

Formel 1 in Silverstone 2016 Mercedes dominiert das 1. Freie Training

Mit einem klaren Abstand auf den Drittplatzierten des 1. Freien Trainings haben die beiden Mercedes-Piloten schon mal klare Flagge gezeigt in Silverstone. Den ersten Platz belegt Lewis Hamilton nach 30 Runden mit einer Zeit von 1:31.654, den zweiten Platz sein Teamkollege Nico Rosberg nach 34 Runden mit 1:31.687. Auf dem dritten Platz folgt Sahara Force India-Pilot Nico Hülkenberg mit einer Zeit von 1:32.492 nach 30 gefahrenen Runden. Nach dem Großen Preis von Großbritannien stehen in Silverstone zwei Testtage auf dem Programm für die Formel 1 Teams.

Weiterlesen

FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC 2015 Saisonauftakt in Silverstone

Am Sonntag, den 12. April, steht er endlich an, der Saisonauftakt der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC 2015. In Silverstone treten dabei auch zwei Fahrerteams von Audi Motorsport an, die mit dem neuen R18 e-tron quattro auf die Strecke gehen werden.

Weiterlesen

Formel 1 2012: Die Gewinner von Silverstone sind Mark Webber, Red Bull Racing und Renault

Im neunten Rennen der Formel 1 Saison 2012 holte sich Mark Webber am Sonntag im britischen Silverstone seinen zweiten Sieg. Damit brachte er gleichzeitig seinem Team Red Bull Racing und dessen Motorenpartner Renault den 30. Grand Prix-Erfolg der erfolgreichen Zusammenarbeit in der Formel 1.

Weiterlesen