Schlagwort-Archive: Nico Rosberg

Formel 1 in Silverstone 2016 Mercedes dominiert das 1. Freie Training

Mit einem klaren Abstand auf den Drittplatzierten des 1. Freien Trainings haben die beiden Mercedes-Piloten schon mal klare Flagge gezeigt in Silverstone. Den ersten Platz belegt Lewis Hamilton nach 30 Runden mit einer Zeit von 1:31.654, den zweiten Platz sein Teamkollege Nico Rosberg nach 34 Runden mit 1:31.687. Auf dem dritten Platz folgt Sahara Force India-Pilot Nico Hülkenberg mit einer Zeit von 1:32.492 nach 30 gefahrenen Runden. Nach dem Großen Preis von Großbritannien stehen in Silverstone zwei Testtage auf dem Programm für die Formel 1 Teams.

Weiterlesen

Formel 1 Fahrer-Weltmeisterschaft 2016 Vorsprung von Rosberg schmilzt auf 11 Punkte

Der Zweikampf in der Formel 1 Fahrer-WM 2016 geht weiter. Lewis Hamilton ist durch seinen Sieg, und dem Fast-Aus von Nico Rosberg beim Großen Preis Österreich, weiter an seinen Teamkollegen herangerückt. Nur noch 11 Punkte trennen die beiden jetzt voneinander. Gefolgt werden die Silberpfeile von den beiden Ferrari-Piloten Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen, die beide 96 Punkte haben. Den fünften und sechsten Platz in der Wertung nach dem Austrian GP in Spielberg belegen die beiden Red Bull Racing-Piloten Daniel Ricciardo (88 Punkte) und Max Verstappen (72 Punkte). Weiterlesen

Nico Rosberg schreibt Formel 1-Geschichte beim Europe GP in Baku #Formel1

Es war der erste GP, der jemals in Aserbaidschan ausgetragen wurde, der Große Preis von Europa in Baku. Nico Rosberg schrieb gestern mit seinem fünften Saisonsieg Formel 1-Geschichte. In der Fahrer-Weltmeisterschaft der Formel 1 2016 hat sich der Silberpfeil-Pilot damit wieder deutlicher von seinem Teamkollegen absetzen können. Lewis Hamilton erreichte nach einem 10. Platz im Qualifying im Rennen immerhin noch den 5. Platz beim Rennen. Nach zwei Siegen in Folge hat Hamilton dadurch Federn lassen müssen in der Fahrer-WM Wertung. Rosberg führt nach dem Europe GP mit 141 Punkten, vor Hamilton mit 117 Punkten. Auf dem dritten Platz der WM-Wertung der laufenden Formel 1-Saison liegt Ferrari-Pilot Sebastian Vettel mit 96 Punkten. Weiterlesen

Formel 1 2016 Aktueller Stand Fahrer-WM nach dem Monaco GP

Der Monaco GP 2016 hatte einen Hauch von Malaysia. Es schüttete, und der Start konnte nicht normal erfolgen, das sechste Formel 1 Rennen 2016 musste hinter dem Safety Car von Bernd Mayländer gestartet werden. Am Ende hatte Lewis Hamilton, der nur aus Startreihe zwei gestartet war, die besten Nerven und das meiste Glück, und holte sich den 44. Sieg seiner Formel 1 Karriere. Als zweiter kam Daniel Ricciardo ins Ziel, dem die Pole am Ende nichts nützte, weil ihn ein zu langer Boxenstopp ausbremste. Nur als Siebter ins Ziel kam Nico Rosberg, der neben Ricciardo aus Startreihe eins ins Rennen gegangen war, der jedoch während des Rennens nicht mehr nach vorne kam, sondern sich am Ende auch noch Nico Hülkenberg geschlagen geben musste.

Weiterlesen

Mercedes verliert Kampf um die Pole beim Monaco GP – Die Startaufstellung beim sechsten Rennen der Formel 1 2016

Wie die Startaufstellung zum Monaco GP 2016 zeigt, waren die beiden Silberpfeile von Nico Rosberg und Lewis Hamilton stark, doch einer war noch stärker. Daniel Ricciardo von Red Bull Racing fuhr im Qualifying in Monte Carlo am Ende die schnellste Zeit, und verwies Mercedes auf die Plätze. Damit hat Rosberg zwar immer noch die Chance, sich den vierten Sieg beim Monaco GP in Folge zu sichern, doch es wird schwer gegen einen starken Ricciardo, der sich zugleich seine erste Pole in der Formel 1 sicherte. Weiterlesen

Formel 1 2016 Drei Rennen, drei Siege für Nico Rosberg und Mercedes AMG Petronas

Es ist die Formel 1 Saison der 21 Rennen, so viele Wettbewerbe gab es in der Königsklasse der Autorennen noch nie. Es ist die Formel 1 2016, in welcher bislang drei Rennen gefahren wurden, der Australien GP, der Bahrain GP, und der China GP – und der Sieger immer Nico Rosberg von Mercedes AMG Petronas hieß. Die aktuelle Wertung der Formel 1 Fahrer-WM 2016 führt der Silberpfeil-Pilot, der sich in den vergangenen Jahren hinter seinem Teamkollegen Lewis Hamilton mit der Vize-Weltmeisterschaft zufrieden geben musste, souverän an. Mit 75 Punkten liegt Rosberg deutlich vor Hamilton, der mit 39 Punkten auf Rang 2 folgt. Den dritten Platz belegt Daniel Ricciardo mit 36 Punkten vom Team Red Bull Racing. Erst auf Platz vier folgt dann der zweite Deutsche mit Titelambitionen, Sebastian Vettel von Ferrari, mit 33 Punkten. Weiterlesen

Wieso 2016 Nico Rosberg den Formel 1 Weltmeistertitel holen WIRD

2015 musste Nico Rosberg zusehen, wie sein Teamkollege Lewis Hamilton zum zweiten Mal infolge Weltmeister wurde. Sicherlich nicht der angenehmste Anblick für einen Rennfahrer; dennoch ist nicht zu bezweifeln, dass Rosberg stärker zurückkommen wird und alles für seinen ersten Meistertitel in der kommenden Saison geben wird.

Weiterlesen

Formel 1 2015 China GP Ergebnis Doppelsieg für Mercedes

Beim Großen Preis von China sicherte sich Lewis Hamilton das zehnte Podium in Folge. In Shanghai holte er sich in 1m 42.208s in der 31. Runde die schnellste Runde des Rennens, und fuhr am Ende den Sieg ein vor Nico Rosberg – Doppelsieg für Mercedes beim dritten Saisonrennen der Formel 1 2015! Den dritten Platz sicherte sich der neue Ferrari-Pilot Sebastian Vettel vor seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen. Weiterlesen

Formel 1 2015 Großer Preis von China Ergebnis 2. Freies Training

Wie beim 1. Freien Training zum China GP 2015 fuhr Lewis Hamilton auch im 2. Freien Training Bestzeit. Den zweiten Platz holte sich Kimi Räikkönen im Ferrari, vor Daniel Ricciardo von Red Bull Racing. Auf Rang vier landete Sebastian Vettel, erst auf Platz fünf folgte der zweite Silberpfeil mit Nico Rosberg. Weiterlesen

Formel 1 2015 Großer Preis von China Ergebnis 1. Freies Training

Bei 1. Freien Training zum China GP, dem dritten Rennen in der Formel 1 Saison 2015, hatte Silberpfeil-Pilot Lewis Hamilton die Nase vorn, gefolgt von seinem Teamkollegen Nico Rosberg. Platz 3 holte sich Sebastian Vettel im Ferrari, vor seinem Teamkollegen Kimi Raikkonen. Weiterlesen