ADAC Winterreifentest 2011 MICHELIN Alpin A4 mit Prädikat „gut“

Der aktuelle Winterreifentest des ADAC und der Stiftung Warentest brachte klare Ergebnisse. Unter den Besten: der MICHELIN Alpin A4 mit Prädikat „gut“!

MICHELIN Alpin A4 gehört zu den besten Winterreifen im ADAC Reifentest

„Prädikat „gut“ und Bestnote in der Kategorie „Verschleiß“

Der MICHELIN Alpin A4 erzielte beim aktuellen Winterreifentest des ADAC und der Stiftung Warentest in beiden geprüften Reifendimensionen das Prädikat „gut“ und damit die beste vergebene Testnote. In der Reifengröße 175/65 R 14 T gelang dies lediglich drei der vierzehn Reifen. In der Dimension 195/65 R 15 T bewerteten die Fachleute von Europas größtem Automobilclub sechs von insgesamt sechzehn getesteten Winter-Pneus als „gut“. In der Kategorie „Verschleiß“ konnte der MICHELIN Alpin A4 alle Wettbewerber hinter sich lassen und erzielte in beiden geprüften Größen die Bestnote im Testumfeld.

Auch in den sicherheitsrelevanten Disziplinen bewerteten die Tester den MICHELIN Reifen durchgängig als „gut“. Der ADAC achtet bei der Auswertung der Ergebnisse besonders auf ausgewogene Reifeneigenschaften. Nur Reifen, die in allen Kriterien anspruchsvolle Mindestanforderungen erfüllen, erhalten ein gutes Gesamturteil und gelten damit als „besonders empfehlenswert“. Der ausführliche Winterreifentest erscheint in der kommenden Ausgabe der ADAC Motorwelt (10/2011).

ADAC Winterreifentest 2011 Auch in den sicherheitsrelevanten Disziplinen bewerteten die Tester den MICHELIN Alpin A4 durchgängig als „gut“.

ADAC Winterreifentest 2011 Auch in den sicherheitsrelevanten Disziplinen bewerteten die Tester den MICHELIN Alpin A4 durchgängig als „gut“.

Der MICHELIN Alpin A4 ist für ein breites Fahrzeugspektrum konzipiert, von Kompakt- und Mittelklassefahrzeugen bis hin zu Mini- und Familienvans.

Michelin befürwortet die neue EU-Verordnung zur Reifenkennzeichnung

Ab 1. November 2012 werden Verbraucher mit einem standardisierten Label erstmals europaweit über die Sicherheits- und Umwelteigenschaften von Pkw- und Lkw-Reifen informiert. Michelin ist mit seiner Philosophie der Balance of Performance seit Langem auf das Label vorbereitet. Balance of Performance steht für Kraftstoffersparnis, Sicherheit und Langlebigkeit. Seit 1998 veranstaltet Michelin regelmäßig die Challenge Bibendum: eines der weltweit größten Foren für nachhaltige Mobilität. Deutschlands Lkw-Spediteure und Transportprofis kürten das Unternehmen im Image-Ranking 2011 der „VerkehrsRundschau“ zum sechsten Mal in Folge zum Reifenhersteller Nummer 1, außerdem wählen die Leser der Fachmagazine „trans aktuell“, „Fernfahrer“ und „lastauto omnibus“ MICHELIN seit 2005 ununterbrochen zur besten Reifenmarke für Nutzfahrzeuge.“

Quelle Pressemitteilung und Foto: Michelin