Winterreifen-Vergleichstest des ADAC 2010 – Der neue MICHELIN Alpin A4 gewinnt

„Sehr gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen, Bestnote auf nasser und trockener Fahrbahn sowie im Verschleiß.“ ist das Fazit der Reifenexperten vom ADAC. In der der Dimension 225/45 R17 H für leistungsstarke Kompakt- und Mittelklassefahrzeuge erreicht der neue MICHELIN Alpin A4 die beste Wertung unter allen getesteten Reifen und gewinnt damit den ADAC Winterreifen-Test 2010.

Als einziger der getesteten Premium-Reifen erreicht der neue MICHELIN Alpin die Höchstwertung von 0,5 dank der hohen Laufleistung. Und überzeugt damit eindeutig als Winterreifen der Sonderklasse.

In der Dimension 205/55 R 16 H wurde der neue MICHELIN Alpin A4 von der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ unter die Lupe genommen. Und auch hier ist das Ergebnis der Experten eindeutig. „Besonders empfehlenswert“ ist der neue MICHELIN Alpin A4 in dieser Größenkategorie.

Ein Gedanke zu „Winterreifen-Vergleichstest des ADAC 2010 – Der neue MICHELIN Alpin A4 gewinnt

  1. Pingback: Winterreifenpflicht in Deutschland beschlossen! | Autonews-123

Kommentare sind geschlossen.