Continental eröffnet erstes Reifenwerk in China

Conti goes China lautet die Nachricht des Tages in Sachen Zulieferer. Continental, den meisten bekannt als Reifenhersteller, hat nun das erste Reifenwerk des Unternehmens in China eröffnet.

Continental eröffnet erstes Reifenwerk in China

• Entscheidender Meilenstein für die Sicherung des strategischen Wachstums auf dem asiatischen Reifenmarkt
• Die Investition von mehr als 185 Millionen Euro in das Reifenwerk in Hefei schafft ca. 600 Arbeitsplätze
• Jährliche Produktionskapazität von 4 Millionen Reifen

ContiSportContact 2

ContiSportContact 2

Der Continental-Konzern, einer der weltweit führenden internationalen Automobilzulieferer und Reifenhersteller, hat in Hefei in der Provinz Anhui offiziell sein erstes Reifenwerk in China eröffnet. Mit Erreichen dieses Meilensteins stärkt Continental seine Position auf dem chinesischen Markt und sichert sein strategisches Wachstum in Asien. „Asien ist einer unserer wichtigsten Wachstumsmärkte. Diese Investition ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Verbesserung unserer Position in der Automobilindustrie in China und im asiatisch-pazifischen Raum“, sagte der Continental-Vorstandsvorsitzende Dr. Elmar Degenhart.“

Quelle Pressemitteilung und Foto: Continental