Im Volvo zur königlichen Taufe von Prinzessin Estelle

Als offizieller Automobilpartner des schwedischen Königshauses stellt Volvo auch für die königliche Taufe von Prinzessin Estelle von Schweden einen Fuhrpark zur Verfügung. Insgesamt 50 weiße Volvo S80 und XC60 werden als royale VIP-Shuttle für die rund 500 Gäste genutzt, die am 22. Mai in der Schlosskirche von Stockholm erwartet werden. Die Fahrzeuge des schwedischen Premium-Automobilherstellers wurden eigens für diesen Anlass mit einem speziell gestalteten Emblem versehen.

Im Volvo zur königlichen Taufe von Prinzessin Estelle

„Die Volvo Car Corporation, offizieller Automobilpartner des schwedischen Königshauses, stellt für die königlichen Taufe von Prinzessin Estelle von Schweden einen Fuhrpark von 50 speziell gestalteten Volvo Modellen zur Verfügung. Rund 500 hochkarätige Gäste werden am 22. Mai 2012 in der Schlosskirche von Stockholm erwartet.

Volvo XC60

Volvo XC60

30 strahlend weiße Volvo S80 Limousinen sowie weitere 20, ebenfalls weiße Volvo XC60 stehen für den royalen Gäste-Shuttle anlässlich der königlichen Taufe von Prinzessin Estelle zur Verfügung und bringen die Gäste sicher zum Flughafen, ihren Hotels und den einzelnen Veranstaltungsorten. Glanzvoll dekoriert sind die Premium-Fahrzeuge mit einem eigens für die Zeremonie entworfenem Emblem.

Bereits bei der königlichen Hochzeit von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel im Juni 2010 war der schwedische Premium-Automobilhersteller für den Transport der hochrangigen Gäste verantwortlich. In 85 eleganten Volvo S80 und komfortablen Volvo V70 wurden die Hochzeitsgäste während der Feierlichkeiten chauffiert.

„Wir schätzen uns wirklich sehr glücklich, dass wir, bei für Schweden und das schwedische Königshaus historisch so bedeutenden Feierlichkeiten wie der Hochzeit von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel sowie jetzt bei der Taufe von Prinzessin Estelle, ein verlässlicher und verantwortungsvoller Partner der königlichen Familie sein dürfen“, sagt Olle Axelson, Senior Vice President Public Affairs bei der Volvo Car Corporation.

Die Taufe von Prinzessin Estelle wird live im schwedischen und deutschen Fernsehen (ZDF, ab 10:30 Uhr), aber auch von anderen ausländischen TV-Anstalten übertragen. Voraussichtlich 400 bis 500 Journalisten wollen vor Ort von dem prunkvollen Ereignis berichten.

Nach Beendigung der Feierlichkeiten rund um die königliche Taufe werden die Fahrzeuge des Volvo Shuttle-Dienstes in Schweden zum Kauf angeboten.“

Quelle Pressemitteilung und Foto: Volvo