Home » Allgemein, Formel 1, Formel 1 2017

Formel 1 2017 W08 EQ Power+ Der neue Bolide von Mercedes-AMG Petronas Motorsport

23 Februar 2017 Keine Kommentare

Heute hat Mercedes-AMG Petronas Motorsport seinen neuen Boliden für die Formel 1-Saison 2017 vorgestellt. Der W08 EQ Power+ enthält zugleich die neue Technologiebezeichnung für alle zukünftigen Mercedes-AMG Plug-In-Hybride. Die neue Fahrzeuglackierung mit elektrisch blauer visueller Charakteristik zur Kennzeichnung des Hybrid-Antriebs, gibt es gleich noch dazu auf dem neuen Boliden, mit dem Lewis Hamilton und Valtteri Bottas in dem Kampf um die WM-Punkte, und die Formel 1 Fahrer-Weltmeisterschaft gehen werden.

W08 EQ Power+ Der Bolide von Mercedes-AMG Petronas Motorsport für die Formel 1-Saison 2017 mit Silberpfeil-Pilot Lewis Hamilton © Daimler AG

Lewis Hamilton über seine Saisonvorbereitungen auf die Formel 1 2017: „Ich hatte einen fantastischen Winter und eine spannende Trainingszeit. Ich habe ein neues Element zu meinem Trainings-Programm hinzugefügt und dadurch hat es richtig Spaß gemacht. Ich bin in Topform. Außerdem habe ich die Fabrik besucht und es war ein super Ansporn, zu sehen, auf welche Weise alle arbeiten.“

Lewis Hamilton Mercedes-AMG Petronas Motorsport Formel 1 2017 © Daimler AG

Hamilton weiter: „Nach all unseren Erfolgen könnten sich die Leute zurücklehnen und auf ihren Lorbeeren ausruhen. Umso mehr ist es inspirierend, zu sehen, dass alle härter denn je arbeiten. Niemand sieht etwas als selbstverständlich an.“

Der Silberpfeil-Pilot äußerte sich natürlich auch zu seinem neuen Teamkollegen Valtteri Bottas, der als Nachfolger des überraschend abgetretenen Weltmeisters an Bord kam: „Ich bin so gut vorbereitet wie noch nie zuvor, um mit meinem Teamkollegen zusammenzuarbeiten und die Beziehung mit meiner Erfahrung und Reife zu führen. Ich heiße Valtteri herzlich im Team willkommen und weiß, dass das Team uns beiden alles geben wird, damit wir die Weltmeisterschaft gewinnen können.“

Valtteri Bottas Mercedes-AMG Petronas Motorsport Formel 1 2017 © Daimler AG

Auch Bottas freut sich natürlich auf die neue Saison: „Ich beginne ein neues Kapitel in meiner Karriere: Neues Team, neue Regeln, alles ist neu!“ Und: „Seit meiner Vertragsunterschrift bei Mercedes war es ein arbeitsreicher Winter für mich. Aber wir haben versucht, das Beste aus der zur Verfügung stehenden Zeit herauszuholen.“

„Ich habe lange darauf gewartet, mit diesem Auto auf die Strecke zu dürfen“, so der neue Silberpfeil-Pilot heute. Valtteri Bottas weiter: „Obwohl es nur ein Filmtag ist, freue ich mich darauf, nächste Woche mit den richtigen Testfahrten in Barcelona zu beginnen. Dann werden wir anfangen, das Auto, das uns alle in Brixworth und Brackley gegeben haben, verstehen zu lernen.“

Wie die anderen Formel 1 Teams, so wird auch Mercedes-AMG Petronas Motorsport am Montag, den 27. Februar in Barcelona mit den ersten Tests für die neue Formel 1-Saison beginnen. An allen vier Tagen werden die beiden Silberpfeil-Piloten im Cockpit sitzen, im Wechsel vormittags und nachmittags.



Die Kommentare sind geschlossen.