Alljahresreifen – Vorteile von Ganzjahresreifen

Der Winter 2010 hat es gezeigt: Mit Sommerbereifung kommt man nicht weit, wenn Schnee und Eis so massiv sind wie dieses Jahr. Deshalb stehen Autofahrer vor der Frage: Soll ich mir nun Sommerreifen und Winterreifen anschaffen für meinen Wagen, oder reicht nicht auch ein Satz Alljahresreifen, die ich dann im ganzen Jahr aufgesetzt lassen kann?

Vorteil von Allwetterreifen

Der große Vorteil ist dabei: Ich brauche wirklich nur das Geld für ein paar Reifen und muss nicht zwei Mal Geld in Reifen investieren. Wichtig ist dabei jedoch auch, dass es wirklich Markenreifen sind, die genügend Profiltiefe haben, um auch bei Matsch, Schnee und Eis noch auf der Fahrbahn zu haften.

Winterreifenpflicht gibt zwar nicht in Deutschland, dennoch ist es sinnvoll, für eine gute Bereifung zu sorgen, um nicht mitten auf der Fahrt stecken zu bleiben oder gar weg zu rutschen. Ein guter Ganzjahresreifen mit einem guten Profil kann hier sehr hilfreich sein.

Auf Billigreifen sollte man jedoch in keinem Fall zurückgreifen, sondern sein Geld in Markenqualität investieren. Schließlich benötigt man so nicht Sommerreifen UND Winterreifen, sondern nur eine Sorte Reifen: Alljahresreifen, die als Ganzjahresreifen dann zwölf Monate im Jahr auf dem Wagen bleiben können. Und dann ist auch dann Sicherheit da, wenn Matschwetter wie jetzt den Straßenverkehr behindert und gefährdet.

Allwetterreifen kaufen

Im Folgenden ein Tipp, wo Sie Allwetterreifen direkt bequem übers Internet bestellen können. Die Reifen werden dann anschließend zu Ihnen nach Hause geliefert:

AutoteileStore.com

Ein Gedanke zu „Alljahresreifen – Vorteile von Ganzjahresreifen

  1. Gerd

    Ich habe auch Allwetterreifen und war damit sogar mal bei einem Fahrsicherheitstraining. Dort konnte ich die Unterschiede selbst austesten, was ich jedem empfehlen würde. Denn grob gesagt würde ich das Fazit ziehen: Mit Sommerreifen ist man im Sommer und mit Winterreifen ist man im Winter sicherer unterwegs. Wer sich dem aber bewusst ist, für denen sind Allwetterreifen sicherlich eine gute Alternative!

    Gerd

Kommentare sind geschlossen.