US OPEN 2014: Vier Deutsche gesetzt

Morgen beginnen die US OPEN 2014. Das letzte Tennis Grand Slam Turnier des Jahres wird wie jedes Jahr die Blicke der Tennisfans in aller Welt auf sich ziehen. Mit dabei sind auch zahlreiche deutsche Spielerinnen und Spieler, vier davon sind zudem gesetzt: Angelique Kerber, Andrea Petkovic, Sabine Lisicki sowie Philipp Kohlschreiber. Zudem werden bei den US OPEN 2014 aufschlagen: Annika Beck, Mona Barthel, Julia Görges, Benjamin Becker und Dustin Brown.

Die gesetzten Deutschen bei den US OPEN 2014

Angelique Kerber ist als beste Deutsche bei den Damen im Einzel auf Platz 6 gesetzt.
Andrea Petkovic ist als zweitbeste Deutsche bei den Damen im Einzel auf Platz 18 gesetzt.
Sabine Lisicki ist als drittbeste Deutsche bei den Damen im Einzel auf Platz 26 gesetzt.

Philipp Kohlschreiber ist bei den Herren im Einzel auf Platz 22 gesetzt.

Sabine Lisicki, Angelique Kerber, Mona Barthel vom Porsche Team Deutschland in New York US OPEN 2013 © Porsche AG

Sabine Lisicki, Angelique Kerber, Mona Barthel vom Porsche Team Deutschland in New York US OPEN 2013 © Porsche AG