Schlagwort-Archive: umwelt

Euro 6 kommt – Doch was ist das und was bedeutet das für die deutschen Autofahrer?

Die Emissionsnorm Euro 6 kommt zum 1. September 2014. Wieder eine Norm mehr, welche die deutschen Autofahrer verwirren wird? Eher nicht. Doch für die Autobesitzer wird sich einiges ändern, vom Kaufpreis eines Pkw bis hin zur Umweltplakette. Bosch hat die wichtigsten Änderungen zusammengefasst. Weiterlesen

Pkw-Umweltklassifizierung stößt auf Desinteresse bei den Autokäufern

Es hätte so schön sein können, aber Umwelt und Auto, dies scheinen nach wie vor zwei Welten zu sein, die kaum zueinander passen können. Zumindest könnte man so die heute vom Auto Club Europa veröffentlichten Zahlen zur Pkw-Umweltklassifizierung interpretieren – das laut ACE für die Autofahrer nicht richtungsweisend ist.

Weiterlesen

Continental: 1,2 Millionen Euro für die umweltschonende Aufarbeitung von Lkw-Reifen

Wie der Reifenhersteller Continental heute mitteilte, erhält das Unternehmen aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums eine Zuwendung von 1,2 Millionen Euro für eine Anlage, die eine umweltschonende Aufarbeitung von Lkw-Reifen möglich macht.

Weiterlesen

Umweltbewusstsein und Fahrspass – zwei unvereinbare Ideale?

Der Traum vom eigenen Auto ist seit Beginn des 21. Jahrhunderts kaum noch eine Besonderheit. Jugendliche haben oft schon kurz nach dem Erhalten des Führerscheins ihren eigenen Kleinwagen. In den letzten Jahren hat sich das Interesse vieler Autofahrer jedoch auf eine neue Variable fokusiert: die Umweltfreundlichkeit. Seit es Allgemeinwissen geworden ist, dass unsere Ozonschicht mit jedem Jahr dahinschmilzt, werden die Ideale vieler umweltbewussten Autofahrer auf die Probe gestellt.

Weiterlesen

Aral Studie 2011 Toyota auf Platz 1 in Sachen Umweltimage

Die Umwelt und das entsprechende Image spielt beim Autokauf eine immer größere Rolle. Besonders umweltfreundlich zu sein führt zugleich zu mehr Aufmerksamkeit – auch in der Aral Studie 2011, in der Toyota auf Platz 1 in Sachen Umweltimage landete.

Weiterlesen

Umweltschonende Architektur an historischem Ort und Premiere des Nissan LEAF

Nissan kleckert schon lange nicht mehr, Nissan klotzt. So könnte man den Weg des japanischen Autoherstellers beschreiben. Dazu gehört auch, sich den Umweltschutz nicht nur als bloße Worte auf die Fahnen zu schreiben, sondern diesen auch umzusetzen, in den neuen Fahrzeugen, in der Entwicklung. Und nun auch in der Architektur des neuen Unternehmenssitzes in Yokohama.

Weiterlesen

Null-Emissionsfahrzeuge werden endlich bezahlbar – Nissan bringt 160 km-Elektroauto an den Start

Elektrofahrzeuge gibt es nicht erst seit gestern. Das Problem bestand jedoch immer darin, eine Reichweite zu haben, welche diese Art von Fahrzeugen auf der einen Seite auch massentauglich macht und dennoch Autos dieser Art bezahlbar sein lässt. Nissan ist dieses Kunststück nun endlich gelungen und beginnt damit eine neue Ära in der Geschichte des Automobils.

Weiterlesen

„Ich will schützen was ich liebe“ – Toyota setzt auf Nachhaltigkeit und Verantwortung

Der neue Prius Vollhybrid wird Maßstäbe setzen, dessen ist sich nicht nur Toyota sicher, sondern auch seine prominente Unterstützerin, Heike Makatsch. „Ich will schützen was ich liebe“ ist ihre Devise, und auch der Weg, den Toyota in der Entwicklung von Fahrzeugen geht und immer mehr gehen möchte.

Weiterlesen

Heike Makatsch, der Klimaschutz und die dritte Generation des Toyota Prius

Den Klimaschutz haben sich nicht nur Autohersteller wie Toyota auf die Fahnen geschrieben, die eifrig an der Entwicklung neuer, umweltfreundlicherer Fahrzeuge arbeiten, sondern auch so mancher Prominente. Eine davon ist Heike Makatsch, die den Toyota Prius bereits seit der ersten Generation wegen der Umweltverträglichkeit fährt.

Weiterlesen