Home » Allgemein, Fußball-WM 2010

Jennifer Braun singt die Nationalhymne – und Deutschland siegt knapp über Ghana

23 Juni 2010 Ein Kommentar

Ob es wohl ihre „Schuld“ ist, dass die deutsche Nationalelf es nun doch noch geschafft hat, die Vorrunde bei der Fußball-WM in Südafrika zu überstehen? Einen Tag, nachdem Jennifer Braun exklusiv für HIT RADIO FFH die deutsche Nationalhymne gesungen hat, schafft die deutsche Elf den Zittersieg.

Vielleicht haben die Mannen vom DFB heute nicht gerade eine Meisterleistung gezeigt, zum knappen Sieg hat´s dann doch nohttp://www.autonews-123.de/wp-admin/media-upload.php?post_id=6057&type=video&TB_iframe=true&width=640&height=525ch gereicht. Besser gemacht hat es hingegen die Unser Star für Oslo-Finalistin Jennifer Braun. Im Finale der späteren ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut noch unterlegen, zeigt sie inzwischen immer wieder aufs Neue, dass auch sie durchaus den Sieg verdient hätte.

Und hier gehts lang zu Jennifers Interpretation unserer Hymne:
Jennifer Braun singt die deutsche Nationalhymne



Ein Kommentar »

  • Contenounce sagte:

    Lena singt die Hymne bei der Siegerehrung nach dem Finale