Schlagwort-Archive: Rückrufaktion

Toyota schreibt trotz Rückruf-Aktionen schwarze Zahlen

Heute gab die Toyota Motor Corporation die Zahlen für das vergangene Quartal bekannt. Dabei wurde vor allem eines deutlich: Probleme hin oder her, dem Unternehmen geht es gut. Ob dies im laufenden Quartal jedoch noch der Fall sein wird, erscheint fraglich. Medienberichten zufolge könnte die aktuell laufende Rückrufaktion den Autohersteller bis zu 1,4 Milliarden Euro (180 Milliarden Yen) kosten.

Weiterlesen

Toyota ruft nun auch in Europa Fahrzeuge zurück

Der großanlegten Rückrufaktion in den USA (bereits die zweite innerhalb weniger Monate) folgt nun dann doch auch eine Rückrufaktion von Toyota in Europa. Wieder und immer noch dreht es sich um das klemmende Gaspedal, das dem japanischen Autohersteller das Leben schwer macht. Erst gestern wurde bekannt, dass es in den USA inzwischen einen Produktions- und Verkaufsstopp für gleich acht verschiedene Toyota-Modelle gibt.

Weiterlesen

Suzuki ruft Fahrzeuge zurück

Wie das Onlineportal „Auto Bild“ berichtet, ruft Suzuki Deutschland im Moment Fahrzeuge des Modells Suzuki Alto Typ GF zurück in die Werkstätten. Die mit dem Baujahr 2009 versehenen Fahrzeuge können möglicherweise undicht an der Kraftstoffpumpe sein. „Bei diesen Fahrzeugen könnte es wegen zu großer Toleranzen des Kraftstofftanks zu Undichtigkeiten im Bereich der Kraftstoffpumpeneinheit kommen“, sagte Suzuki dem Onlineportal der gleichnamigen Autozeitschrift. Betroffen sind Fahrzeuge des Suzuki Alto Typ GF mit den Fahrgestellnummern MA3GFC31S00100323 bis MA3GFC31S00205469.

Weiterlesen