Archiv für den Monat: März 2010

Audi A1 feiert endlich Deutschlandpremiere – Die AMI Leipzig wartet

In wenigen Tagen beginnt die AMI in Leipzig, die sich inzwischen immer mehr zu einem wichtigen Treffpunkt von Autoherstellern und Autoliebhabern entwickelt hat. Zwei der Highlights, die Audi mit nach Leipzig bringen wird, ist der A1 mit seiner Deutschlandpremiere, sowie das Showcar Audi e-tron.

Weiterlesen

Toyota startet Qualitätsoffensive – Imageaufbau über Qualitätsverbesserung

Die vergangenen Monate waren für den japanischen Autohersteller zusammengefasst wohl nur eines: Ein Desaster in Sachen Image. Diesem will Toyota nun entgegenwirken mit einer umfassenden Qualitätsoffensive, für das nun das „Special Committee for Global Quality“ gegründet wurde.

Weiterlesen

Kfz-Versicherungswechsel – 1,7 Millionen Wechsel der Autoversicherung in 2009

In einer aktuellen Studie zur „Wechseltätigkeit in der Kfz-Versicherung“ konnte festgestellt werden, dass im vergangenen Jahr 1,7 Millionen Fahrzeughalter ihre Kfz-Versicherung gewechselt haben. Trotz der hohen Zahlen ging die Wechselfreudigkeit der Deutschen zurück und blieb unter den Zahlen von 2008.

Weiterlesen

Der Große Preis von Malaysia – Die Live-Übertragungszeiten im Fernsehen

Kaum ist der Große Preis von Australien beendet, steht schon das nächste Saisonrennen der Formel 1 auf dem Plan. Am Osterwochenende wird in Sepang der Große Preis von Malaysia ausgetragen werden – live dabei natürlich auch wieder der Privatsender RTL. Die Übertragungszeiten von Samstag und Sonntag: Weiterlesen

Formel 1 – Alles Wissenswerte und Wichtige zur Königsklasse der Autorennen

Nicht erst die Rückkehr des Michael Schumacher hat die Formel 1 für uns interessant gemacht – wir als Redaktion von Autonews-123.de sind der Ansicht, eine Autoseite ohne Formel 1, das geht gar nicht. Unsere Redaktionsleitung, bereits seit den 70er Jahren Formel 1-begeistert (und in den Teenager- und Jugendtagen Jody Scheckter-Fan) wird dabei die Federführung haben.

Weiterlesen

Formel 1 Großer Preis von Australien – Robert Kubica auf dem zweiten Platz

Das Qualifying hatte Kubica im Renault noch auf Startplatz neun beendet, während des Rennens im Melbourner Albert Park zeigte er jedoch sein ganzes fahrerisches Können und musste sich am Ende nur einem überragend fahrenden Jenson Button geschlagen geben. Der Rennbericht von Renault:

Weiterlesen